Einsatz Nr. 019/2013 – Rauch aus Wohnung – Nieder-Mörlen, Theresienstr.

Datum: 17. August 2013 
Alarmzeit: 13:15 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Feueralarm - F 2 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, Theresienstr. 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16 
Weitere Kräfte: DLA (K) - Bad Nauheim, ELW 1 - Bad Nauheim, LF 16/12 - Bad Nauheim, Polizeistreife, RTW 


Einsatzbericht:

Nieder-Mörlen: Rauch aus Wohnung: am 17.08. wurden die Feuerwehren aus Nieder-Mörlen und Bad Nauheim mit dem Stichwort Rauch aus Wohnung alarmiert. Beim Eintreffen des LF 8/6 aus Nieder-Mörlen drang Rauch aus einer Wohnung im 1. OG. Da die Tür verschlossen war und nicht klar war, ob sich noch Personen in der Wohnung befanden, wurde diese gewaltsam geöffnet. Ein Trupp unter Atemschutz drang in die völlig verqualmte Wohnung ein und stellte fest, dass es sich nur um angebranntes Essen auf dem Herd handelte. Die Wohnung wurde mit einem Lüfter wieder rauchfrei gemacht, sodass nach einer halben Stunde der Einsatz beendet war.

Text: Bernd Hartmann (FF Nieder-Mörlen)
Fotos: Robert Winkler (FF Nieder-Mörlen)