Einsatz Nr. 010/2009 – Türöffnung – Nieder-Mörlen, Frauenwaldstr.

Datum: 5. April 2009 
Alarmzeit: 9:20 Uhr 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung - H 1 Y 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, Frauenwaldstr. 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: LF 8/6 


Einsatzbericht:

Zunächst wurde angenommen, dass ein Kind hinter der Badtür ist. Nach der Erkundung wurde jedoch festgestellt, dass es sich um ein 10 Monate altes Kind hinter der Haustür in einem Mehrfamilienhaus handelte. Die Türe war mit unseren Hilfsmittel nicht ohne Beschädigungen zu öffnen und eine andere Möglichkeit zum Eindringen in die Wohnung war auch nicht gegeben. Das Ziehfix der Kernstadtwehr wurde angefordert und die Tür damit geöffnet.