Einsatz Nr. 008/2013 – Gasgeruch – Nieder-Mörlen, Frankfurter Str.

Datum: 27. März 2013 
Alarmzeit: 17:15 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung – H GAS 1 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, Frankfurter Str. 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: GW-G – Bad Nauheim, GW-Mess – Friedberg, LF 16/12 – Bad Nauheim, Polizeistreife, RTW 


Einsatzbericht:

Nach einer Meldung von Nachbarn würde es seit drei Tagen im ersten OG nach Gas riechen. Die Wohnungstür wurde durch die Feuerwehr geöffnet. Gasgeruch konnte nicht festgestellt werden. Die Geruchsbelästigung wurde durch einen Müllsack mit Fleischresten verursacht.