Einsatz Nr. 002/2013 – Gasleitung angebohrt – Bad Nauheim, Johannisstr.

Datum: 5. Januar 2013 
Alarmzeit: 21:50 Uhr 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Feueralarm – H GAS 1 
Einsatzort: Bad Nauheim, Johannisstr. 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16 


Einsatzbericht:

Nach der Alarmierung durch die zentrale Leitstelle war die Lage zunächst unklar. Ein Anrufer hatte etwas von Gasgeruch und von Feuer gesagt, wusste aber auch nichts Näheres. Daraufhin wurde die Kernstadt und die FF Nieder-Mörlen zur Einsatzstelle geschickt. Die ersten Einsatzkräfte gaben rasch die Rückmeldung, das durch Handwerker eine Gasleitung angebohrt wurde. Die Gasleitung im Haus wurde bereits durch die Handwerker abgeschiebert. Die Feuerwehr führte vor Ort noch Messungen durch, ein weiterer Einsatz war nicht erforderlich