Einsatz Nr. 026/2017 – Feueralarm, Auslösung Brandmeldeanlage durch Brand im Saunabereich – Bad Nauheim, Klinik am Kaiserberg

Datum: 16. September 2017 
Alarmzeit: 8:00 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Feueralarm - F 2 
Einsatzort: Bad Nauheim, Klinik am Kaiserberg 
Einsatzleiter: Stadtbrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16 
Weitere Kräfte: DLA (K) - Bad Nauheim, ELW 1 - Bad Nauheim, KdoW - Bad Nauheim, LF 16/12 - Bad Nauheim, LF 8/6 - Steinfurth, RTW, TLF 16/25 - Bad Nauheim 


Einsatzbericht:

Ausgelöst hatte die BMA aufgrund einer Rauchentwicklung durch Feuer im Saunabereich. Die Kräfte der FF Bad Nauheim und des Bereitschaftsstadtteils Steinfurth waren bereits vor Ort und mit einem Trupp unter Atemschutz mit C-Rohr bei der Brandbekämpfung. Gebrannt hatte vermutlich der Heizofen der Sauna. Die FF Nieder Mörlen wurde nachträglich durch die Einsatzleitung alarmiert.

Durch unsere Kräfte wurden die oberen Stockwerke der Klinik auf eine weitere Verrauchung kontrolliert und eine natürliche Belüftung geschaffen.

Einsatz Nr. 025/2017 – Technische Hilfeleistung, Türöffnung – Nieder-Mörlen, Nieder-Mörler Straße

Datum: 13. September 2017 
Alarmzeit: 20:15 Uhr 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung - H 1 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, Nieder-Mörler Straße 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: Polizeistreife 


Einsatzbericht:

Feuerwehr wurde durch Polizei zur Amtshilfe gerufen. Weibliche Person seit Tagen vermisst. Sie öffnete alleine die Tür, noch während die Feuerwehr an dieser arbeitete –
Einsatzabbruch.

Einsatz Nr. 023/2017 – Feueralarm, Waldbrand – Nieder-Mörlen, im Wald oberhalb der Erbwiese

Datum: 6. Juli 2017 
Alarmzeit: 18:05 Uhr 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Feueralarm - F 1 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, im Wald oberhalb der Erbwiese 
Einsatzleiter: stv. Wehrführer Nieder-Mörlen 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16 


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde ein Feuer im Wald, oberhalb der Erbwiese. Bei Eintreffen des TLF stellte sich heraus, dass in einem Gartengrundstück Grünschnitt verbrannt wurde. Das Feuer wurde mittels S-Rohr abgelöscht.

Einsatz Nr. 022/2017 – Hilfeleistung, Unwetter – Bad Nauheim, Am Goldstein

Datum: 30. Mai 2017 
Alarmzeit: 17:30 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Einsatzort: Bad Nauheim, Am Goldstein 
Einsatzleiter: Gruppenführer Nieder-Mörlen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF 16 


Einsatzbericht:

Durch heftige Regenfälle lief eine Wohnung voll mit Wasser. Das Wasser wurde mit I-Sauger abgepumpt und mit Sandsäcken gesichert.

Einsatz Nr. 021/2017 – Hilfeleistung, Unwetter – Bad Nauheim, Ludwigstr.

Datum: 30. Mai 2017 
Alarmzeit: 17:25 Uhr 
Dauer: 20 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung - H 1 
Einsatzort: Bad Nauheim, Ludwigstr. 
Einsatzleiter: Gruppenführer Nieder-Mörlen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 8/6 


Einsatzbericht:

Ein größerer Ast lag nach einem Unwetter auf einem PKW. Dieser wurde mit vereinten Kräften zur Seite gelegt.

Einsatz Nr. 020/2017 – Feueralarm, Zimmerbrand – Nieder-Mörlen, Frankenstr.

Datum: 14. Mai 2017 
Alarmzeit: 12:20 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 25 Minuten 
Art: Feueralarm - F 2 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, Frankenstr. 
Einsatzleiter: Wehrführer Nieder-Mörlen 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16 
Weitere Kräfte: DLA (K) - Bad Nauheim, LF 16/12 - Bad Nauheim 


Einsatzbericht:

Durch eine nicht ausgeschaltete Herdplatte entzündete sich ein Schneidholz, das auf der Herdplatte lag. Da sich niemand in der Wohnung befand, gingen die Rauchmelder los, worauf Nachbarn die Feuerwehr alarmierten. Die Tür wurde aufgebrochen, und das Feuer gelöscht danach wurde die Wohnung mit dem Lüfter rauchfrei gemacht.

Einsatz Nr. 019/2017 – Feueralarm, Feuer auf Dach – Bad Nauheim, Usa-Wellenbad

Datum: 6. Mai 2017 
Alarmzeit: 13:10 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten 
Art: Feueralarm - F 2 
Einsatzort: Bad Nauheim, Usa-Wellenbad 
Einsatzleiter: Stadtbrandinspektor 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF 16 
Weitere Kräfte: DLA (K) - Bad Nauheim, DLK - Friedberg, ELW 1 - Bad Nauheim, ELW 2 - Echzell, KdoW - Bad Nauheim, Kreisbrandinspektor, LF 16/12 - Bad Nauheim, Polizeistreife, RTW, RW - Bad Nauheim, Stadtbrandinspektor, TLF 16/25 - Bad Nauheim, TSF - Rödgen 


Einsatzbericht:

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften eilte am Freitagnachmittag zum Usa-Wellenbad. Dort waren Teile der Außenfassade in Brand geraten und das Feuer drohte auf den Dachbereich überzugreifen. Der Schwimmbad-Bereich wurde vorsorglich geräumt. Das Dach wurde zum Teil geöffnet und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Zum Bericht der Wetterauer-Zeitung

Einsatz Nr. 018/2017 – Feueralarm, brennt Hecke – Nieder-Mörlen, Vorderste Weide

Datum: 28. April 2017 
Alarmzeit: 13:35 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Feueralarm - F 1 
Einsatzort: Nieder-Mörlen, Vorderste Weide 
Einsatzleiter: Wehrführer Nieder Mörlen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF 16 


Einsatzbericht:

Beim Abflammen von Unkraut geriet vermutlich durch einen Windstoß eine  Hecke in der Vordersten Weide in Brand. Diese wurde mittels S-Rohr vom TLF gelöscht. Die mit alarmierte FF Bad Nauheim brauchte nicht mehr ausrücken.

Einsatz Nr. 017/2017 – Feueralarm, Wohnungsbrand – Bad Nauheim, Frankfurterstraße

Datum: 24. April 2017 
Alarmzeit: 5:50 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: Feueralarm - F 2 Y 
Einsatzort: Bad Nauheim, Frankfurterstraße 
Einsatzleiter: Stv. Stadtbrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16 


Einsatzbericht:

Brannte Wäschetrockner in Badezimmer. Wurde durch die Besatzung des LF 16 mit einem Rohr gelöscht. Wohnung wurde mit Lüfter rauchfrei gemacht. Die Stadtteil Feuerwehren wurden nicht mehr benötigt.